Börsentag München

Besuchen Sie uns!

Börsentag München 2018 auf neuem Rekordniveau

Mit über 100 Ausstellern sowie einem Rekordprogramm mit 125 kostenfreien Vorträgen und Diskussionen war das MOC am 17. März 2018 der Treffpunkt für Anleger und Finanzinteressierte. Angesichts eines noch nie dagewesenen Besucherzustroms schon vor dem offiziellen Beginn um 09:30 Uhr wurde bereits nach wenigen Minuten auf das Einscannen der Tickets verzichtet, um allen Besuchern (geschätzt 4.700 bis 5.200) den rechtzeitigen Zugang zur Ausstellungsfläche und zu den 18 Vortragsräumen zu ermöglichen.

Ohne Aktien geht es nicht!

München, 19.3.2018 – Zum Börsentag München 2018 am Samstag, den 17.03.2018, strömten zwischen 4.700 und 5.200 Besucher ins MOC (zum Vergleich: 2017 wurde erstmals die Marke von 4.000 Besuchern erreicht). Der Börsentag München 2018 stand unter dem Motto „Ohne Aktien geht es nicht!“. Über 100 Referenten präsentierten ihre Einschätzungen zu Märkten, Strategien, Produkten und Unternehmen.

Die jüngst wieder größere Schwankungsbreite der Aktienkurse bietet mutigen Anlegern nun die lang ersehnte Möglichkeit, an der Börse wieder günstiger einzukaufen. Neben Aktien waren Immobilien, Anleihen, sogenannte „Kryptowährungen“ und auch Edelmetalle Themen der insgesamt 125 Vorträge.

Der Chef-Volkswirt des Edelmetall-Händlers Degussa, Dr. Thorsten Polleit, hat angesichts der wachsenden Probleme bei Papiergeld zu einer Anlage in Gold geraten. Gold sei „die bessere Währung“, sagte der Volkswirt am Samstag auf dem Börsentag München.

Den Eröffnungsvortrag hielt (an seinem Geburtstag) die Investment-Legende Dr. Jens Ehrhardt.


Hier haben Sie die Möglichkeit die Vorträge von Dr. Jens Ehrhardt und Gottfried Heller auf dem Börsentag München 2018 noch einmal in voller Länge anzusehen.

» Jetzt Vortrag von Dr. Jens Ehrhardt ansehen!
» Jetzt Vortrag von Gottfried Heller ansehen!



Ausblick

Der nächste Börsentag München findet am Samstag, 30. März 2019, im MOC München statt.
Alle Infos erhalten Sie auf dieser Homepage.

Der Börsentag München:

Der Börsentag München (2003 als „Münchner Börsentag“ vom Münchner Investment Club (MIC) und der Bayerischen Börse AG ins Leben gerufen) wird seit 2012 von der Münchner Finanz-Veranstaltungsgesellschaft mbH, einem Gemeinschaftsunternehmen der kurs plus GmbH sowie der Finanzen Verlag GmbH, in der u.a. das Wirtschaftsmagazin „€uro“, das Magazin „BÖRSE ONLINE“ und die Finanzzeitung „€uro am Sonntag“ erscheinen, veranstaltet.

Der Börsentag München 2018 freute sich über die besondere Unterstützung durch die Sponsoren Consorsbank (Platin), Münchner Investment Club (Platin) und Werthstein (Gold).

Wir, die kurs plus als Mitveranstalter des Börsentag München, freuen uns auch im nächsten Jahr auf Sie!